Herzlich willkommen bei econ-Ingenieure - Ingenieurbüro für energieeffizientes Bauen und Energieberatung

Das nationale Klimaschutzprogramm der Bundesregierung ist eine wichtige Grundlage, um die völkerrechtlichen Verpflichtungen und das freiwillige nationale CO2 - Minderungsziel Deutschlands zu erfüllen. Bis 2030 müssen demnach die Treibhausgasemissionen um 65% unter das Niveau von 1990 gesenkt werden. Bis 2045 wird ein nahezu klimaneutraler Gebäudebestand angestrebt. Auch auf internationaler Ebene wurden in den Konferenzen von Kyoto, Rio und Paris entsprechende Ziele formuliert (Globale Agenda). Mit Absichtserklärungen lässt sich die Gefahr globaler Klimaveränderung jedoch nicht abwenden. Vielmehr muss auf allen Ebenen, auch im persönlichen Umfeld, angesetzt werden. Zum Schutz des Klimas auf unserer Erde und zur Schonung der verfügbaren Ressourcen für spätere Generationen ist eine kurzfristige Verringerung des Energieverbrauchs dringend notwendig.

 

Der durchschnittliche Gebäudebestand in Deutschland beinhaltet ca. 2/3 der Gebäude, die zwischen 1900 und 1970 errichtet worden sind. Zu dieser Zeit spielte Wärmedämmung überhaupt keine Rolle. Dies macht deutlich, dass gerade im Gebäudebestand massiv eingespart werden muss. Vor diesem Hintergrund sind gerade finanzielle Anstrengungen zur energieeffizienten Gebäudesanierung aus dem privaten Bereich besonders zu schätzen und zu unterstützen.

 

Bis zu 80% des Energiebedarfs können durch eine energieeffiziente Sanierung eingespart werden. Möglich werden diese Einsparungen durch eine optimale Dämmung der Gebäudehülle, wärmeschutzverglaste Fenster sowie dem Einbau einer modernen Heizungsanlage.

econ-Ingenieure
Daimlerstraße 35
76185 Karlsruhe

E-mail: info@econ-ingenieure.de

econ-Ingenieure
Ostring 77
67105 Schifferstadt

E-mail: info@econ-ingenieure.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© econ-Ingenieure