KfW-Baubegleitung

Auf Wunsch übernehmen wir gerne die Betreuung und Überwachung der Modernisierungsmaßnahmen Ihres Altbaus nach den geltenden Bauvorschriften und den Anforderungen der EnEV und der KfW-Förderbank. Hierbei kümmern wir uns um den reibungslosen Ablauf der einzelnen Gewerke und achten auf eine fachgerechte Ausführung durch die am Bau beteiligten Handwerksunternehmen.

 

  • Bestätigung zum KfW-Antrag zur Vorlage bei der Hausbank.
  • Hilfestellung und Beratung über energetische Ausführungsdetails.
  • Erstellung eines Leistungsverzeichnisses und Ausschreibung der energetischen Leistungen.
  • Erstellung eines Preisspiegels.
  • Wirtschaftliche und technische Bewertung der Angebote.
  • Überwachung der Leistungen gemäß den gesetzl. Anforderungen der EnEV und der KfW-Förderbank.
  • Baustellenbegehungen zur Kontrolle der Unternehmerleistungen vor Ort.
  • Schlussabnahme mit Bescheinigung für die KfW-Förderbank.

 

Wer eine im Rahmen des Programms "Energieeffizient Sanieren" in der Kredit- oder Zuschussvariante geförderte Sanierung zum KfW-Effizienzhaus oder auch Einzelmaßnahmen durch einen externen Sachverständigen begleiten lässt, kann für diese Maßnahmen zusätzlich den Zuschuss für Baubegleitung beantragen.

Für die KfW-Baubegleitung wird ein Zuschuss in Höhe von 50% der förderfähigen Kosten, maximal. jedoch 4.000,00 € pro Antragsteller und Investitionsvorhaben gewährt.

 

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne.

econ-Ingenieure
Daimlerstraße 35
76185 Karlsruhe

 

Tel.: 0721 - 91 58 21 11

Fax: 0721 - 91 58 21 12

 

e-mail: info@econ-ingenieure.de

econ-Ingenieure
Ostring 77
67105 Schifferstadt

 

Tel.: 06235 - 92 94 87

Fax: 06235 - 95 92 22

 

e-mail: info@econ-ingenieure.de

Kontakt:

Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© econ-Ingenieure